DSC2421_zu Text Frithjof_q

„Heilung des inneren Kindes“ (Vortrag am 20.09.2018)

Heilung des inneren Kindes mit Meridianklopftechniken und Matrix Reimprinting

Vortrag von Eva Gerigk (Bad Homburg)

Donnerstag, 20. Sept. 2018, Stadthalle Oberursel, 19 Uhr, Eintritt frei

Alles was wir erleben, prägt uns und hat uns geprägt. In unserem so genannten „inneren Kind“ sind die positiven, aber auch die schmerzvollen Erfahrungen gespeichert und bestimmen unterbewusst unser gesamtes Denken, Fühlen und Handeln. Über die Methode Matrix Reimprinting bekommen wir Zugang zu den belastenden Erinnerungen und können sie dauerhaft transformieren. Matrix Reimprinting hat sich auf der Basis der Meridianklopftechnik EFT (emotional freedom techniques) weiterentwickelt. Man kann damit nicht nur alte Emotionen und Muster auflösen, sondern auch die Zukunft neu gestalten. An diesem Abend erklärt Eva Gerigk, wie Matrix Reimprinting funktioniert und was Sie selbst tun können, um Ihren inneren Kindern zu helfen.

Eva Gerigk setzt sich seit 11 Jahren intensiv mit der Energetischen Psychologie, insbesondere den Meridianklopftechniken und Matrix Reimprinting, auseinander. Sie ist erste deutsche Matrix Reimprinting Master Trainerin und hat gerade das Buch „Das innere Kind erlösen. Heilung und Transformation durch Matrix Reimprinting“ von Karl Dawson und Sasha Allenby überarbeitet und aktualisiert. Eva Gerigk arbeitet in eigener Praxis in Bad Homburg: http://www.eva-gerigk.de/

Foto: © E. Gerigk

Posted in Archiv "Veranstaltungen", Banner.