Impressum & Datenschutzerklärung

Geschäftsstelle des NHV Taunus:
Sigrid Krautstein, Mainstr. 7a, 61440 Oberursel
Tel. 06171/2060708,
www.nhv-taunus.de,
E-Mail: info[at]nhv-taunus.de
Verantwortlich für diese Informationen des NHV Taunus:
Christoph Wagner (1. Vors. NHV Taunus), Parkstr. 15, 65779 Kelkheim,
Tel. 06195/999786, E-Mail: info[at]nhv-taunus.de

 

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Online-Angebotes

Der Betreiber dieser Seite übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Betreiber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Betreibers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Betreiber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Externe Verweise und Links

Mit Urteil vom 12.Mai 1998 hat das LG Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu Seiten im Internet gelegt, deren Inhalt und Aktualisierung nicht dem Einflussbereich des Betreibers dieser Seite unterliegen. Für alle diese Links gilt: Die Betreiber dieser Seite hat keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten. Er distanziert sich daher von allen fremden Inhalten, auch wenn von Seiten des NHV Taunus (www.nhv-taunus.de) auf diese externe Seiten ein Link gesetzt wurde. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Betreiber dieser Seite ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Betreiber dieser Seite selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Betreiber dieser Seite der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Betreibers dieser Seite nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Wir beachten die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO): Mitgliedsdaten werden nur für die unmittelbaren Vereinszwecke (Mitglieder- und Beitragsverwaltung, Einladung zu Veranstaltung oder Versammlung, Information via Newsletter bei Zustimmung) gespeichert. Mitglieder können dazu jederzeit von uns Auskunft zu ihren persönlichen Daten erhalten. E-Mail-Adressen von Nicht-Mitgliedern werden nur im Rahmen eines freiwilligen und jederzeit kündbaren Bezugs des kostenlosen Newsletters gespeichert.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutzerklärung gemäß DS-GVO

Präambel und allgemeine Hinweise

Der Naturheilverein Taunus e.V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir erheben nicht automatisch personenbezogene Daten (etwa über IT-Systeme).

Personenbezogene Daten – im Rahmen einer Mitgliedschaft oder für das kostenlose Abonnement unseres Newsletters – erheben wir auf freiwilliger Basis, d.h. nur mit Ihrer Einwilligung.

Die NHV-Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte (z.B. beim Anmeldeformular für die Mitgliedschaft) eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Unser Hostinganbieter (strato.de) erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Logfile-Informationen werden von uns weder gesammelt noch ausgewertet, sondern aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen vom Provider gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

  1. Name und Kontaktdaten der Verantwortlichen
  • Christoph Wagner, Parkstr. 15, 65779 Kelkheim, Tel. 06195/999786, 1. Vorsitzender
    (u.a. zuständig für die NHV-Website)
  • Sigrid Krautstein, Mainstr. 7a, 61440 Oberursel, Tel. 06171/20 60 708, Schatzmeisterin
    (u.a. zuständig für die Mitgliederverwaltung)
  1. Zwecke der Datenverarbeitung

Zweck der Datenerhebung ist die Verfolgung unserer Vereinsziele.

Bei Mitgliedschaften zählt dazu die Mitgliederverwaltung, -information und -betreuung: Einzug der Mitgliedsbeiträge, Versand von Vereins- bzw. Verbandszeitschriften, Einladung zu Veranstaltungen und zur Jahresmitgliederversammlung.

Die Anschrift des Mitgliedes wird an den Dachverband „Deutscher Naturheilbund eV“ und von diesem an den Access-Verlag übermittelt – zwecks Belieferung mit der Zeitschrift „Naturarzt“ und der Verbandszeitschrift „DNBimpulse“, sofern der Bezug in der Mitgliedschaft enthalten ist. Darüber hinaus werden keine Mitgliedsdaten an Dritte weitergegeben.

Von Abonnenten unseres Newsletters wird außer dem Namen nur die Mailadresse gespeichert. Weder Namen noch Mailadressen werden an Dritte weitergegeben.

  1. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Rahmen der Vereinsmitgliedschaft ist Art. 6 Abs. 1 lit. b (Vertragsverhältnis). Soweit wir für die Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a als Rechtsgrundlage.

Zum Zwecke der Außendarstellung können Fotos von Mitgliedern/von Veranstaltungen auf der Vereinswebseite www.nhv-taunus.de veröffentlicht werden. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit a) DS-GVO.

Zum Zwecke der Eigenwerbung des Verbands wird Werbung, bzw. Einladungen zu Veranstaltungen an die E-Mail-Adresse der Mitglieder versendet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. f) DS-GVO. Der Verband hat ein berechtigtes Interesse daran, personenbezogene Daten Dritter, die dem Verband bekannt sind (etwa von Personen, die regelmäßig an Veranstaltungen teilnehmen), zum Zwecke der Eigenwerbung zu verarbeiten, z.B. in Form von Einladungen zu Veranstaltungen. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. f) DS-GVO.

  1. Speicherdauer und Löschung der personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sofern das Mitgliedsverhältnis beendet, die Einwilligung widerrufen wird oder Widerspruch eingelegt wird. Es erfolgt eine vorschriftsmäßige Entsorgung, sofern dem keine gesetzlichen Vorgaben entgegenstehen.

Auf der Webseite gespeicherte personenbezogene Daten werden spätestens nach 5 Jahren gelöscht. (Recht auf Vergessen werden).

Eine Datenschutz-Folgeabschätzung ist für unseren Verein nicht notwendig, da die Form der Verarbeitung der Daten kein hohes Risiko für die Rechte und Freiheiten der betroffenen Person zur Folge hat.

Kommt es bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu Sicherheitsvorfällen (z.B. Diebstahl, Hacking, Fehlversendung, Verlust), werden wir die gesetzlichen Meldepflichten einhalten und die Datenpanne möglichst innerhalb 72 Stunden an die Aufsichtsbehörde (die jeweiligen Landesbeauftragten für den Datenschutz) melden.

  1. Betroffenenrechte

Dem Betroffenen steht jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft (Art. 15 DS-GVO) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 DS-GVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) oder ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO) sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO) zu.

Das Vereinsmitglied hat das Recht, seine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Abonnenten des NHV-Newsletters können den Bezug des Newsletters jederzeit kündigen, die personenbezogenen Daten (Name, Mailadresse) werden dann gelöscht.

  • Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Mitgliedschaft erhalten Sie bei der Geschäftstelle (Sigrid Krautstein, siehe oben).
  • Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen eines Newsletter-Abonnements erhalten Sie bei Christoph Wagner (siehe 1.)
  1. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art.78 DSGVO.

 

 

Schreib einen Kommentar