Homöopathie für Haustiere – Basiswissen und wichtigste Mittel: Mi 27.10.2021, 19 Uhr

Vortrag mit Dr. med. vet. Maleen Schaumburg

Neuer Termin: Mittwoch, 27. Oktober 2021, 19.00-20.30 Uhr, online via Zoom

Das Thema: Akute Erkrankungen wie z.B. Magen-Darm Probleme, Atemwegserkrankungen, Schmerzen und vieles mehr, können effektiv homöopathisch behandelt werden – auch bei Tieren! Ebenso ist die Homöopathie in der Lage, bei unseren Lieblingen lange bestehende, oft vielfältig vorbehandelte Krankheiten deutlich in ihrer Symptomatik zu lindern und sehr häufig komplett auszuheilen.

Ihr Gewinn: Der Vortrag beleuchtet die vielfältigen Möglichkeiten dieser sanften Therapiemethode. Im Verlauf werden außerdem die Themen Impfung, Entwurmung, Zeckenabwehr und deren Einfluss auf die Gesundheit kurz angesprochen. Last but not least: Frau Dr. Schaumburg verrät, welche homöopathischen Einzelmittel in eine sinnvoll zusammengestellte Homöopathische Hausapotheke für Ihren Liebling gehören.

Die Referentin: Maleen Schaumburg, promovierte Tierärztin seit 1998, führt eine eigene Praxis in Friedberg. Sie ist u.a. Dozentin an der Akademie für Tiernaturheilkunde, Mitglied in verschiedenen Verbänden, z.B. der International Association for Veterinary Homeopathy, und erstellt Gutachten für die Zulassung von homöopathischen Arzneimitteln. Weitere Infos: https://www.tierarztpraxis-ms.de/

Eintritt frei: Die Teilnahme ist kostenfrei. Über eine Spende für weitere Projekte freut sich der Naturheilverein Taunus.

Anmeldung: Sie können sich formlos per Mail oder über unser Kontaktformular anmelden und erhalten den Zugangslink zugeschickt.

Foto: © Maleen Schaumburg

Veröffentlicht in Aktuelles, Banner, Veranstaltungen, Vortrag.