Barfuß-Abend-Spaziergang mit Korona Gallen, 02.06.2022

Barfuß – aufrecht und beweglich (werden oder bleiben)

2. Juni 2022, 18:00-19:30 Uhr

Das möglichst natürliche Gehen wird von naturheilkundigen und naturbewussten Menschen immer wieder neu entdeckt. Machen auch Sie aus der Alltäglichkeit des Gehens einen Jungbrunnen: aufrecht und beweglich bleiben oder wieder werden.

Barfuß oder in Barfuß-Schuhen (ohne Absatz, mit Platz für die Zehen und flexibler Sohle) finden wir bei diesem Entdeckungsgang in der wunderbaren Umgebung des Waldes zurück zum ureigenen Körpermotorik im Gehen. Wir erforschen unseren stehenden Körper im Schwerefeld und spüren die Wirkung der enormen physikalischen Kräfte, die auf ihn wirken. Wir experimentieren mit den Bewegungsebenen des Beckens, der Füße, der Wirbelsäule und der Schultern. Wir spüren unsere Körper in speziellen, einfachen Übungsformen und beim Gehen von Innen und öffnen Körperräume. Mit zahlreichen Tipps rund um das Barfußgehen.

Teilnehmerzahl: max. 12

Teilnehmeralter: 10-100 Jahre
Bei vorliegenden Gehbeschwerden kontaktieren Sie bitte vorher die Leiterin.

Leiterin: Korona Gallen (Heilpraktikerin, Manualtherapeutin, Barfuß Coach), Tel: 06172 2658624, weitere Informationen über die Leiterin: www.nhp-beingwell.de

Kosten: €15.- für nicht-Mitglieder, €13.- für Mitglieder des NHV Taunus

Treffpunkt: Forellengut Bad Homburg

Anmeldung erforderlich! Idealerweise per E-Mail: info@nhv-taunus.de oder über das Kontaktformular der Website.

Foto: © StockSnap auf Pixabay

Veröffentlicht in Aktuelles, Banner, Exkursion, Veranstaltungen.